Frau nutzt den herpotherm Wärmestift bei Lippenherpes.

Erste Hilfe bei Lippenherpes!

herpotherm® – der Stift mit Wärme-Technologie.

herpotherm® - der Wärmestift

Lippenherpes ist nicht nur unschön, sondern kann auch sehr schmerzhaft sein. Die begleitenden Symptome wie Brennen, Kribbeln, Juckreiz oder Spannen können ab der ersten Anwendung von herpotherm® gelindert werden. herpotherm® ist ein Medizinprodukt, das bei rechtzeitiger Anwendung Lippenbläschen komplett verhindern kann.

Der herpotherm Wärmestift bei Lippenherpes.

Herpes? Unter Kontrolle!

Anwendung

So wird herpotherm® verwendet!

Die Anwendung von herpotherm® ist sehr einfach und dauert nur einige Sekunden. Bei anhaltenden oder wiederauftretenden Symptomen ist eine mehrmalige Behandlung derselben Hautstelle möglich. Bitte halte eine Behandlungspause von mindestens 2 Minuten zwischen den jeweiligen Anwendungen ein. Eine maximale Anzahl von 5 Anwendungen pro Stunde auf derselben Hautstelle darf nicht überschritten werden.  

Die folgenden Bilder zeigen, wie es geht:

Die Kappe des herpotherm Wärmestifts wird entfernt.

1. Kappe entfernen

Nimm die Schutzkappe vom Gerät ab.

Den herpotherm Wärmestift auf der betroffenen Lippenpartie ansetzen.

2. Platzieren

Platziere das Gerät mit der keramischen Kontaktfläche auf dem betroffenen Hautbereich und drücke es leicht an.

Der herpotherm Wärmestift wird eingeschaltet und die Behandlung beginnt.

3. Wärme aktivieren

Betätige die Drucktaste. Die keramische Kontaktfläche erwärmt sich auf ca. 51 °C. Sobald diese Temperatur erreicht ist, leuchtet eine LED auf und ein akustisches Signal ertönt – die Anwendung beginnt und dauert ab jetzt 3 Sekunden.

Nach 3 Sekunden ist die Behandlung beendet.

4. Entspannen

Nach den 3 Sekunden ertönt wieder das Signal, die LED erlischt und das Gerät schaltet sich selbst ab. Fertig – du kannst dich jetzt entspannen!

Wirkprinzip

herpotherm® - wirkt mit konzentrierter Wärme

herpotherm® wirkt ausschließlich mit konzentrierter Wärme und somit völlig ohne chemische Stoffe. Es wird angenommen, dass der Wärmeeinfluss durch herpotherm® im Bereich um 51 °C die Ausschüttung von Histamin und körpereignen Enzymen positiv beeinflusst und somit die Entzündungsreaktion dämpft.

Ein angeschalteter herpotherm Wärmestift mit sichtbarer Keramikkontaktfläche.

Die schnelle Hilfe: herpotherm®

  • Kann bei rechtzeitiger Anwendung die Ausbildung von Herpesbläschen komplett verhindern
     
  • Kann bei späterer Anwendung einen leichteren Verlauf oder ein früheres Abheilen erzielen


Die Anwendung konzentrierter Wärme (lokale Hyperthermie) ist ein physikalisches Wirkprinzip, das auf kurzer, konzentrierter Wärmeeinwirkung auf ein eng begrenztes Hautareal beruht. Selbst ein lokal begrenzter Wärmeeintrag kann ausreichen, um Beschwerden wie Juckreiz, Brennen, Kribbeln oder Spannungsgefühl dauerhaft zu lindern.

Wirkung der Wärmetherapie bei der Anwendung von Lippenherpes

herpotherm® – made in Germany

Hol dir jetzt herpotherm® – und die Kontrolle über den Herpes zurück. Das Medizinprodukt kann bei rechtzeitiger Anwendung Herpesbläschen komplett verhindern oder bei einer späteren Anwendung die Symptome um bis zu 50% schneller lindern als aciclovirhaltige Cremes. Ohne Schmieren, lästiges Cremen oder Chemie.

 

BEI AMAZON KAUFEN

 

Eingeschalteter herpotherm Wärmestift im Profil mit abgenommener Schutzkappe.